PDFAusdrucken

Ca' dei Frati

Der Familienbetrieb wird von den Geschwistern Anna Maria, Gianfranco und Igino geführt, wobei letztgenannter für den Ausbau der Weine verantwortlich zeichnet. Die ersten Eigenabfüllungen wurden von Vater Pietro 1969 in den Handel gebracht und haben sich heute als Synonym für Lugana etabliert. Die Trauben eines jeden Weinbergs werden separat vinifiziert. Kurze Mazerationszeiten, auch bei den Weißweinen, sowie Batonnage und Feinhefelagerung ergeben die bekannt kraftvollen und eigenständigen Weine.

In seiner Jugend ist der Lugana 'I Frati' frisch, geradlinig und ausgestattet mit Finesse und Eleganz mit delikaten Noten von weißen Blumen und Kräutern und dem Geruch von Aprikosen und Mandeln. In der Reife entwickelt der Wein eine mineralische Note.    Der 'Brolettino' erfährt eine zusätzliche Steigerung des klassischen Lugana-Charakters durch die Selektion der Trauben aus bestimmten Lagen und eine 12-monatige Reife in französischen Barriques.

In der Nase der 'Rosa dei Frati' finden sich Noten von  Blumen Weißdorn, grünem Apfel, weißer Mandel und Wildkirsche. Der Geschmack ist wohlschmeckend, frisch, trocken und erfreut den Gaumen mit der präsenten Säure und mit dem Geschmack roter Beeren. Die Leichtheit des Genusses lädt zu einem weiteren Glas ein.



Cuvée dei Frati | Ca' dei Frati

€ 19,20
(inkl. 19 % MwSt.)



  • «« Anfang
  • « vorherige
  • 1
  • nächste »
  • Ende »»


Resultate pro Seite #  
Ergebnisse 1 - 9 von 9